News


17.01.2018

Ministerpräsident Armin Laschet Mitglied Alumni-Netzwerk

Als Alumnus der Universität Bonn ist Ministerpräsident Armin Laschet im Rahmen der feierlichen Eröffnung des Jubiläumsjahres 200 Jahre Universität Bonn dem Alumni-Netzwerk beigetreten.

In seiner Festrede sagte der Landesvater: „Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn strahlt weit über die Stadt, die Region und das Land hinaus. Sie hat sich hohes internationales Renommee erworben und spielt eine wesentliche Rolle für die Wissenschaft und Forschung. Die Attraktivität der Universität Bonn zeigt sich auch in ihrer Anziehungskraft auf Studierende und herausragende Forscher: Die Liste der Alumni liest sich wie ein ‚Who is who‘ von Politik, Kultur und Wissenschaft.

Ministerpräsident Armin Laschet absolvierte sein Studium der der Rechts- und Staatswissenschaften an den Universitäten München und Bonn und erreiche sein erstes juristisches Staatsexamen 1987.

Seit 2007 verbindet das Alumni-Netzwerk 15.000 Ehemalige, Mitarbeiter und aktive Studierende der Universität Bonn. Mit seinen Services und Angeboten sowie seinen Fach- und Regionalgruppen bietet das Alumni-Netzwerk eine Vielzahl von Möglichkeiten, mit der Universität Bonn in Kontakt zu bleiben und sich fachlich sowie regional zu vernetzen.









Artikelaktionen